post
„Das halbnackte Grausen“ heißt das Programm von Daniel Helfrich, das er am Freitag, 9. September, 20 Uhr, im Talbahnhof präsentiert. Unser Leben ist reich an Schuften und Nervensägen, an fiesen Elementen, die unsere persönliche Entwicklung blockieren, uns betrügen oder wenigstens den letzten Nerv rauben möchten.