post
„Wir lassen uns die Stimmung nicht vermiesen“, meinte Klaus-Dieter Bartholomy um kurz vor 13 Uhr. Ausgerechnet zum Start des verkaufsoffenen Sonntags goss es wie aus Eimern. Doch Bartholomys Wetter-App ließ Hoffnung aufkeimen. „Um Zwei hört es auf zu regnen“, prophezeite der Citymangement-Vorsitzende. Und er sollte Recht behalten.