POL-AC: Pokemon-Jagd mit Folgen

Polizei Aachen [Newsroom]
Aachen (ots) – Um einen „Pokemon“ zu fangen, lief ein 15jähriger Jugendlicher ohne auf den Verkehr zu achten bei Rotlicht über eine Fußgängerfurt am Friedrich-Wilhelm-Platz. Ein Taxifahrer konnte seinen PKW nicht mehr rechtzeitig abbremsen und … Lesen Sie hier weiter…

Original-Content von: Polizei Aachen, übermittelt durch news aktuell