post
Seine abstrakten Bilder ziehen den Betrachter beinahe unweigerlich in ihren Bann und „überwältigen“ ihn dank ihrer außerordentlichen Farbenspiele voller Kraft und Dynamik. Seit Sonntag stehen Werke des in Eschweiler geborenen Künstlers Karl-Heinz Hennerici im Mittelpunkt der Ausstellung „Zwischenstand“, die der Eschweiler Kunstverein um die Vorsitzende Nadine Müllers präsentiert.