post
Als Hasan Othman aus Aleppo floh, war das nicht das erste Mal, dass er seiner Heimat beraubt wurde. Geboren wurde der heute 30-jährige Syrer in Saudi-Arabien, wo sein Vater als Buchhalter in einer Bank tätig war. Aber Syrer waren in Saudi-Arabien nicht sehr angesehen: „Der Umgang mit syrischen Bürgern wurde immer schlechter“, berichtet Hasan. Anno 2000 wurden den Othmans die Existenzgrundlage entzogen: Das Familienoberhaupt verlor seinen Job. „Die Bank beschäftigte keine Ausländer mehr.“