post
Wenige Tage ist es her, dass die Pressestelle des Landes einen Blick auf die touristische Szene im Land warf und die jüngsten Übernachtungszahlen bekanntgab. In den 13 Eschweiler „Beherbergungsbetrieben“, die mindestens zehn Gästebetten bieten, waren die insgesamt 310 Betten demnach in der ersten Jahreshälfte zu durchschnittlich 37 Prozent ausgelastet.