Bürgermeister Langefeld: Die SPD betreibt Blockadepolitik

Beschlüsse, für die Beratungsbedarf angemeldet wird, werden verschoben und nicht unmittelbar umgesetzt. Beratungsbedarf hat der Hauptausschuss der Gemeinde Inden jetzt auch bei der geplanten Klage von Bürgermeister Jörn Langefeld gegen das Land NRW wegen der vermeintlich ungerechten Verteilung von Geldern für das Finanzieren der Flüchtlingsunterbringung angemeldet.